Neuer Host, neue Räumlichkeiten - Das OpenShift Munich Meetup erstmals bei ConSol

Open Source MonitoringOpenShiftMeetup
OpenShift Munich Meetup

ConSol steht für Wissensaustausch, Neugier und Technologiebegeisterung: Deswegen freuen wir uns, ab sofort das OpenShift Munich Meetup in unseren neuen Räumlichkeiten in der St.-Cajetan-Str. 43 zu hosten! Schon am 2. April laden wir alle Interessierten ab 18:30 Uhr herzlich dazu ein: Auf dem Programm steht das Thema "Self-healing applications and container exploit prevention".

 

Agenda:


"News from OpenShift"
(Lukas Höfer, Cloud Solutions Architect, ConSol Software GmbH)

Kurz und knapp: Was gibt's Neues bei OpenShift?
 

"Autonomous cloud operations on OpenShift with keptn"
(Jürgen Etzlstorfer, Technology Strategist, Dynatrace) 

Jürgen will present keptn and share best practices they learned from keptn for implementing an autonomous and declarative approach for operating and running applications on Kubernetes/OpenShift.
 

"Container exploit prevention"
(Dieter Reuter, Container Security Expert, NeuVector Inc.) 

Dieter Reuter will investigate how container exploits such as crypto-mining can be detected and prevented with a Kubernetes security network with istio integration.

Eckdaten & Anmeldung

  • Termin: 2. April 2019, 18:30 bis 22:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: ConSol Software GmbH, St.-Cajetan-Straße 43, 81669 München
  • Anmeldung

Mehr zum Thema Meetup & ConSol:

  • Meetup ist weltweit das größte Netzwerk für lokale Gruppen. Mit Meetup kann jeder, der möchte, bei sich vor Ort eine neue Meetup Gruppe gründen oder sich einer der vielen bereits existierenden Gruppen anschließen. Über 9.000 Gruppen treffen sich täglich in lokalen Communities - mit dem Ziel, sich mit Gleichgesinnten über ein bestimmtes Thema auszutauschen bzw. etwas dazuzulernen.
  • ConSol hostet Meetups zu unterschiedlichen IT-Themen - von Veranstaltungen der Agile User Group über Deep Learning bis zu Docker. Monatlich werden von ConSol ein bis zwei Veranstaltungen initiiert.
    Dazu Andrea Stellwag, Geschäftsführerin Finanzen und Personal bei ConSol: „Wir sind Early Adopters - für uns ist es sehr wichtig neue Technologien aufzugreifen und direkt im Unternehmen umzusetzen.“