IT Services für die Investitionsgüterindustrie – Wettbewerbsvorteile erzielen mit ConSol

Die Investitionsgüterindustrie ist der Wachstumsmotor der deutschen Wirtschaft. Um auch in Zukunft im globalen Wettbewerb bestehen zu können, müssen sich Unternehmen aus Branchen wie Maschinenbau, Elektrotechnik und Fahrzeugbau kontinuierlich weiterentwickeln. Die Informationstechnologie ist dafür ein Schlüsselfaktor: Leistungsfähige IT-Systeme beschleunigen nicht nur die Realisierung innovativer Produkte, sondern sorgen auch für effizientere Prozesse.

Warum ConSol? Sichern Sie mit unseren Lösungen Ihre Marktposition

Die Branchen-Spezialisten von ConSol wissen, was eine nachhaltige IT-Strategie für Industrieunternehmen ausmacht: Schnelle Reaktionen auf neue Marktanforderungen, hohe Wirtschaftlichkeit und hochverfügbare, einfach skalierbare Systeme. Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir individuelle Lösungen für ihr Business und begleiten sie bei der Transformation ihrer vorhandenen IT-Umgebungen. Unser Ziel ist, neue Technologien so einzusetzen, dass sich damit messbare Geschäftsvorteile im globalen Wettbewerb erzielen lassen.

  • Enterprise IT Consulting für Hersteller von Investitionsgütern
  • Bestandsaufnahme und Anforderungsanalyse
  • Prozess-Beratung zu Themen wie SOA, BPM und EAI
  • Rollout und Management neuer Anwendungen für Entwicklung, Fertigung und Verwaltung
  • Planung und Umsetzung von Virtualisierungs- und Cloud-Konzepten
  • Monitoring heterogener IT-Umgebungen
  • 7x24-Stunden-Support für geschäfts- und produktionskritische Systeme

ConSol in der Branche Investitionsgüterindustrie