Devoxx Belgium 2017: ConSol auf der Tech-Konferenz - 6.11.-10.11. in Antwerpen

Die Mission der diesjähringen Devoxx in Antwerpen ist es, eine erstklassige Tech-Konferenz zu sein, auf der passionierte Entwickler eine Woche lang networken, hacken, sich inspirieren lassen und lernen können. 

ConSol ist erneut mit zwei hochkarätigen Referenten vertreten:
Im Rahmen der „Tools-in-Action Sessions“ hält Christoph Deppisch einen Vortrag zum Thema „Behavior driven integration with Cucumber and Citrus“.
Im direkten Anschluss referiert Fabian Stäber über "Prometheus Monitoring for Java Web Applications w/o Modifying Source Code".

Zum vollständigen Tagungsprogramm geht es hier.

 

Die ConSol-Referenten und ihre Vorträge auf der Devoxx:

Christoph Deppisch arbeitet als Senior Consultant und Software Architekt bei der ConSol Software GmbH.
Er hat sich auf die Bereiche Middleware Integration und Testautomatisierung spezialisiert. Als aktiver Open Source Entwickler ist Christoph Deppisch verantwortlich für das Test Framework „Citrus“ und entwickelt dies stetig weiter. In letzter Zeit beschäftigt er sich vor allem mit der Frage, welche Einflüsse Microservices und Container-Technologien auf die Continuous Delivery Pipeline haben.
Sein Devoxx-Vortrag „Behavior driven integration with Cucumber and Citrus“ findet am Montag, 06.11.2017 von 16:45 – 17:15 Uhr statt.

 

Fabian Stäber ist Software-Entwickler, R&D-Leiter und Architekt bei der ConSol Software GmbH.
Er begeistert sich für JEE, Backends, Big Data Anwendungen und verteilte Architekturen, ist aktiver Teil der Java Community, engagiert sich für Meetups und hält regelmäßig Vorträge auf Konferenzen. Als Mitglied der JSR 373 Expert Group arbeitet Fabian Stäber an der Standardisierung einer REST-Schnittstelle zum Management von Java-Anwendungen.
Sein Vortrag auf der Devoxx lautet “Prometheus Monitoring for Java Web Applications w/o Modifying Source Code” und findet am Montag, 06.11.2017 von 17:25 - 17:55 Uhr statt.

Die Devoxx in Zahlen:

Die Devoxx Familie umfasst mittlerweile über 12.000 Entwickler - verteilt auf Belgien, Frankreich, Polen, UK, Marokko und die Vereinigten Staaten. Darüber hinaus vermittelt die Devoxx4Kids weltweit mehr als 9.000 Kindern Spaß an der "Coding Zauberei."

Somit ist die Devoxx eine der größten Java-Konferenzen der Welt.

Anmeldung zum ConSol* Newsletter