Software Craft Community: Meetup am 11.06.2018, München

Bereits zum zweiten Mal fungiert ConSol als Gastgeber und Sponsor für die Münchner Meetup-Gruppe "Software Craft Community". Am 11. Juni 2018 findet ein Meetup mit dem Thema „Clean Code Session#23: Mocking“ statt. Organisiert und koordiniert wird die Veranstaltung von Tobias Schneck, Softwareentwickler und Consultant bei ConSol, gemeinsam mit Dimitry Polivaev, Softwareentwickler bei Mercateo.

Das ganze Jahr 2018 über widmet sich die Münchner Software Craft Community dem Thema "Test Driven Development" (TDD). Im Fokus stehen diesmal die Test Doubles und Mocking. Im ersten Teil des Meetups können sich die Teilnehmer einen Überblick über die Software Architektur, Testing mit Mocks sowie über die verschiedenen Typen von Test Doubles wie Dummies, Stubs, Spies, Mocks verschaffen. Im zweiten Teil wird gezeigt, wie und wann sich unterschiedliche Mocking-Muster wie Self-Shunt, Test-Specific Subclass und Humble Object zum Methoden-Testen anwenden lassen.

Networking und Austausch runden das Programm ab.

Eckdaten & Anmeldung

  • Termin: Montag, 11.06. 2018, ab 19:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: ConSol Software GmbH, Franziskanerstraße 38, 81669 München
  • Anmeldung
Anmeldung zum ConSol* Newsletter