Sponsoring für die Bergwacht Penzberg: ConSol hostet GPS-gestütztes Live-Tracking System

ConSol unterstützt die Bergwacht Penzberg mit praktischen IT-Know-how: Der Münchener IT-Full-Service-Anbieter übernimmt seit 2017 das Hosting des GPS-gestützten Live-Tracking Systems.

Innerhalb der Bergwacht Bayern gibt es sechs Bereitschaften, die bei Einsätzen mit verschiedenen Technikkomponenten unterstützen können - von Kommunikations-Infrastruktur (Digitalfunk, Telefonie, Internet) über optische Gerätschaften (Teleskope, Nachtsichtgeräte) bis hin zu Drohnen. Die Bergwacht Penzberg verfügt über zwei solcher Fahrzeuge. Diese kommen bei der Vermisstensuche, zur Führungsunterstützung und bei Katastrophenlagen wie beispielsweise Hochwasser (zur Luftbildaufklärung) zum Einsatz.

Um einen besseren Überblick über die eingesetzten Kräfte zu erhalten, hat die Bergwacht Penzberg ein GPS-gestütztes Live-Tracking System eingeführt. Die Open-Source-Software Traccar wird bei ConSol gehostet. Sie ermöglicht, Hardware Tracker und Smartphones (via App) der Einsatzkräfte aufzuzeichnen und darzustellen.

Anmeldung zum ConSol* Newsletter